Andreas Wessel Ver­sicherungs­makler

Ihr Ver­sicherungs­makler bei Hamburg

 04107 / 1843

Home

Rück­ruf-Wunsch

Rückruf-Wunsch
Wie sind Sie am besten erreichbar:

Ver­sicherungs­makler in Brunsbek bei Hamburg

Moin moin!

Schön das Sie da sind!
Ich bin Ver­sicherungs­makler aus Brunsbek bei Trittau, östlich von Hamburg, Barsbüttel und Rahlstedt liegen in unmittelbarer Nachbarschaft.
Ich bin Ihr Spezialist für private und gewerbliche Sachversicherungen. Dazu gehören z.B. im privaten Bereich Hausrat-, Wohngebäude- und Hunde­halter­haft­pflichtversicherungen sowie für den gewerblichen Bereich Betriebshaftpflicht-, Inhalts- und Transportversicherungen.
 
Für einige Risiken biete ich spezielle Deckungskonzepte an. Das ist die 
Betriebshaftpflichtversicherung für Hundeschulen
 und die 
Betriebshaftpflichtversicherung für Gebäudereinigungsbetriebe
 und, sehr speziell, für Firmen die
Firmenvertragsrechtsschutzversicherung.

Was ist ein Ver­sicherungs­makler und was ein Versicherungsvertreter?
Ein Versicherungsvertreter ist weisungsgebunden und arbeitet im Auftrag einer Versicherungsgesellschaft. Dieser ist er verpflichtet, deren Interessen hat er zu vertreten.
Im Gegensatz dazu vermittelt und betreut ein Ver­sicherungs­makler Versicherungsverträge, ohne von einer oder mehreren Versicherungsgesellschaften damit beauftragt zu sein.
Der Makler ist also vertraglich nur dem Kunden verpflichtet.
Ich bin Ver­sicherungs­makler !

Erfahrung ist wichtig!
Es gibt wohl nicht viel was ich noch nicht ver­sichern konnte. So habe ich von der Tierhalter-Haft­pflichtversicherung für einen Kaiserpinguin der als Haustier gehalten worden ist, bis zu einer Boing 737 alles schon irgendwann versichert.
Ob Privathaftpflichtversicherung, Berufs­unfähig­keitsversicherung, oder Betriebshaftpflichtversicherung für Gewerbe oder Industrie, vereinbaren Sie einfach einen Termin mit mir, ich berate Sie gerne.

Außerdem:
Jeder Kunde erhält von mir seine Zugangsdaten. Damit können Sie mit Ihrem PC jederzeit alle Daten einsehen und auch Änderungen vor nehmen. Und mit der App "simplr" wird es noch bequemer. Damit bekommen Sie die Möglichkkeit jederzeit auf Ihre vollständigen Unterlagen zuzugreifen. Ihr großer Versicherungsordner gehört dann der Vergangenheit an.
Ob Sie diese Möglichkeiten nutzen ist natürlich Ihnen überlassen.

Ihre Fragen zu beantworten ist mein Anliegen.

Andreas Wessel

 

 


Finanz- und Versicherungs-News

Die Kunst richtig (zu) ver­sichern

Die Kunst richtig (zu) versichern
Für Kunstliebhaber und Sammler ist das Frühjahr eine spannende Zeit. Die großen Kunstmessen wie TEFAF, ART COLOGNE oder Art Basel und andere locken zahlreiche Besucher. Auch Auktionshäuser haben derzeit Hochsaison. Spektakuläre Auktionsresultate steigern das Interesse. Erst wenige Monate ist es her, dass ein Leonardo da Vinci zugeschriebenes Gemälde für rund 450 Millionen US-Dollar den Besitzer gewechselt hat. Das Bild mit den eher bescheidenen A... [ mehr ]

Der schönste Tag im Leben – und was kommt danach?

Der schönste Tag im Leben – und was kommt danach?
Topfpflanzen, Feigentorte und Bretzel-Bar – glaubt man einer Frauenzeitschrift, sind das 2018 wichtige Trends für eine gelungene Hochzeitsfeier. Das champagnerfarbene Brautkleid hochgeschlossen, die Braut mit lässiger Hochsteckfrisur, die unvergessliche Feier im perfekten Ambiente – für den hoffentlich schönsten Tag im Leben scheuen Brautpaare hierzulande offenbar weder Kosten noch Mühen. Als Planungshilfen gibt es Hochzeits-Checklis... [ mehr ]

DSGVO – Was steckt dahinter?

DSGVO – Was steckt dahinter?
Vielleicht ist es Ihnen schon aufgefallen: In den letzten Wochen mehren sich die E-Mails, mit denen wir gebeten werden, Datenschutzbestimmungen zuzustimmen und Newslettereinträge zu bestätigen. Facebook, Twitter, WhatsApp – sie alle aktualisieren ihre Nutzungsbedingungen. Den Auslöser liefert die EU-Datenschutz-Grundverordnung, auch unter dem Kürzel DSGVO bekannt. Ab dem 25. Mai tritt sie hierzulande in Kraft. Die Ziele sind begrüßenswert... [ mehr ]

Startklar fürs Bike?

Startklar fürs Bike?
Nach Meinung vieler Motoradfans ist der Winter eine überflüssige Jahreszeit – und dauert noch dazu viel zu lange. In diesem Jahr kam es besonders schlimm, denn Februar und März brachten noch einmal klirrende Kälte. Aber jetzt ist es endlich so weit: Ab aufs Bike und raus auf die Landstraße. Natürlich nicht, bevor die Maschine gründlich gecheckt wurde. Das geht von der Reinigung über Kettenpflege, Motoröl- und Bremsencheck bis zum Aufladen d... [ mehr ]
 
Schließen
loading

Video wird geladen...